Materialien

Statten Sie Ihre Anwendung zielgenau mit gewünschten Funktionen aus. Wir bieten Ihnen dafür die Technologie und das Know-how zum exakten Design von Materialstrukturen. Damit erhalten Sie Lösungen für die zunehmend höheren Forderungen an das Handling, die Funktionalität und Komplexität Ihrer Materialien.

Die weltweit stetig steigenden Anforderungen an die Funktionalität und Lebensdauer von Bauteilen, Geräten und Apparaten führen zu immer neuen Herausforderungen in der Material- und Werkstoffentwicklung über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg.

Mit unserer Möglichkeiten steuern Sie die Produkteigenschaften von Feststoffen durch eine gezielte Einstellung, Beeinflussung oder Veränderung der Partikelstruktur, der Partikelzusammensetzung sowie der Partikeloberflächeneigenschaften. Auf diese Weise können maßgeschneiderte Produkte mit einem weiten Anwendungsbereich und hohem wirtschaftlichen Potenzial hergestellt oder sogar neue Anwendungsfelder erschlossen bzw. entwickelt werden.

Designen Sie mit uns Ihre benötigten Partikelsysteme beispielsweise exakt in der erforderlichen Größenordnung – ob im Nano- oder im Makrobereich – und fügen Sie gewünschte Funktionen hinzu. Nutzen Sie darüber hinaus unser Know-how bei der Weiterverarbeitung der Partikelsysteme. Gern modifizieren wir Ihnen die Materialsysteme so, dass eine einfache Einarbeitung in die Produktmatrix möglich ist. Sprechen Sie uns dazu an.

Wir arbeiten zum Beispiel an folgenden typischen Aufgabenstellungen:

  • Vereinfachung von Herstellprozessen durch neue verfahrenstechnische/apparative Lösungen
  • Neuentwicklung von Herstellverfahren für verarbeitungskritische Partikel
  • Nutzbarmachung von Nanopartikeln für innovative Anwendungen
  • Substitution teurer Rohstoffe durch nachhaltig verfügbare Alternativen bei gleichen oder verbesserten Leistungsparametern
  • Effektivierung des Einbringens von Funktionsadditiven in Trägersysteme
  • Überführung in handhabbare und anwendungsbereite Formen und damit Gewährleistung der Eigenschaften funktionalisierter Partikelsysteme über die Verarbeitung hinweg bis zur Anwendung